top of page
  • Andy Kampf

Jiu Jitsu Europameisterschaft 2024

Von 23. - 26. Mai 2024 wurden in der Schürenkamp Arena in Gelsenkirchen (GER) die Europameisterschaften in den Disziplinen Duo classic, Duo Show, Ne waza und Fighting für die Allgemeine Klasse ausgetragen.

 

Insgesamt waren mehr als 370 Athleten aus 27 Nationen bei diesen Europameisterschaften in den verschiedenen Klassen am Start.

 

Am ersten Tag kämpfte sich Lisa FUHRMANN vom JJC „Vila Vita Pannonia“ Wallern nach einem Freilos und Siegen gegen Mirjana MARTINOVIC aus Montenegro und die Titelverteidigerin Franziska FREUDENBERGER aus Deutschland sensationell ins Gold-Finale. Dort kostet ihr eine kleine Unachtsamkeit trotz komfortabler Punkteführung den Titel in der Klasse Fighting -63 kg. Somit holte Lisa den VIZE-EUROPAMEISTERTITEL und wertwolle Punkte für die World Games Qualifikation.

 

Am zweiten Tag schaffte nach Lisa auch Anna FUHRMANN nach einem Freilos und „Full Ippon“-Siegen gegen Aikaterini TZANI aus Griechenland und Caroline GASPARD aus Frankreich souverän den Einzug ins Gold-Finale. Dort musste sie sich in einem hochklassigen und bis zur letzten Sekunde spannenden Kampf leider der Rumänin Andreea CIORNEI geschlagen geben und wird somit wie ihre Schwester VIZE-EUROPAMEISTERIN.




1 Ansicht

Comments


bottom of page