top of page
  • Andy Kampf

Jiu Jitsu Fighting Europacup 2024

Am 9.März 2024 fand in Beveren (Belgien) das Jiu Jitsu Fighting Europacup-Turnier für die Altersklassen  U14, U16, U21 und Adults statt.


Insgesamt waren mehr als 300 Kämpfer aus 21 Nationen bei diesem JJIF-Ranglistenturnier am Start.


Der Jiu Jitsu Club „Vila Vita Pannonia“ Wallern war durch Lisa FUHRMANN, Anna FUHRMANN, Michael FREUDENBERGER und Yoanna IVANOVA bei diesem Event vertreten.


Yoanna IVANOVA sicherte sich bei ihrem Debüt im Österreichischen Fighting-Nationalteam mit Siegen gegen Maria KARKOUH (BEL), Iris BENSCHOP (NED) und Yuliana SKRYPNIUK (UKR) den 2. Platz und somit die Silbermedaille in der Klasse U16 -52 kg. Den Turniersieg in dieser Klasse holte sich die Italienerin Ginevra DOMINO.


Für Michael FREUDENBERGER lief es diesmal leider nicht nach Wunsch. Er belegte nach zwei Niederlagen letztendlich den 13. Platz.


Lisa FUHRMANN musste sich nach einem Freilos und einem „Full Ippon“-Sieg gegen Jessica MCGARRY (GBR) im Kampf um den Finaleinzug leider der Italienerin Chiara FIORELLI geschlagen geben. Im kleinen Finale ließ sie der Niederländerin Tanisha BAARS keine Chance und holte sich somit souverän die Bronzemedaille in der Klasse Adults -63 kg.


Anna FUHRMANN erkämpfte sich mit Siegen über Georgiana IATAN (ROU) und Luna DE VOS (NED) sowie einer Niederlage gegen die Rumänin Celestina-Elena-Ioana PAUNESCU den 2. Platz in der Klasse Adults -48 kg.




105 Ansichten

Comments


bottom of page