top of page
  • Andy Kampf

Jiu Jitsu U16/18/21 Europameisterschaft 2024

Von 4. – 7. April 2024 fanden in der Pitesti Arena in Rumänien die Jiu Jitsu Europameisterschaften für die Altersklassen  U16, U18 und U21 statt.

Insgesamt waren bei diesen Titelkämpfen mehr als 1.100 Kämpfer aus 29 Nationen am Start.


Der Jiu Jitsu Club „Vila Vita Pannonia“ Wallern war durch Yoanna IVANOVA im Fighting U16 -52 Kg bei diesem Event vertreten und erkämpfte sich trotz einer Knieverletzung den tollen 5. Platz bei dieser Jugend-Europameisterschaft in Rumänien.


Nach einer Auftaktniederlage gegen Lena BARANOWSKA aus Polen besiegte sie sowohl die Ukrainerin Yuliana SKRYPNIUK als auch die Bosnierin Kristina GLUHOVIC vorzeitig mit „Full Ippon“ und zog somit ins Bronze-Finale ein. Dort musste sie sich leider der Italienerin Rosalia Maria STORACI denkbar knapp mit 12:10 geschlagen geben und verpasste somit bei ihrer ersten EM-Teilnahme die Bronzemedaille nur hauchdünn.


Ihr Vereinskollege Michael FREUDENBERGER konnte aufgrund einer Bronchitis leider nicht an den Start gehen.



3 Ansichten

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page